Schurwolle

Woher kommt die wolly® Schurwolle?


Die Schurwolle von wolly® kommt aus Spanien. Von im Freien lebenden Schafen, die von Hirten von Feld zu Feld begleitet werden. Mehr Informationen dazu finden Sie hier ...




Was ist der Vorteil von Schurwolle gegenüber anderer Bettdeckenfüllungen?


Schurwolle ist eine reine Naturfaser und wird von lebenden Schafen gewonnen. Sie kann ohne chemische Behandlung direkt verwendet werden. Dadurch sind alle natürlichen Funktionen der Schafwolle erhalten. Die sehr frische neue Wolle wärmt, wenn es kalt ist und kühlt, wenn es zu warm ist. Schurwolle reinigt sich selbst und wächst ständig nach. Diese drei natürlichen Funktionen in einer Bettdeckenfüllung bietet sonst keine Füllung: Schurwolle: Atmungsaktiv, selbstreinigend, nachwachsender Rohstoff




Gibt es unterscheiliche Schurwolle?


Ja das gibt es. Zum einen unterscheidet man zwischen waschbarer und nicht waschbarer Schurwolle. Waschbare Schurwolle wurde behandelt und hat ihre natürliche Funktionsfähigkeit verloren. Die wolly® Schurwolle ist natürlich im Ursprung und wurde ohne chemische Zusätze weiter verarbeitet. Bei der "guten Schurwolle, die nicht waschbar ist unterscheidet man wiederum zwischen verschiedenen Qualitäten. Die wolly® Schurwolle ist eine sehr gute in der sogenannten Merino Qualität. Das ist die beste für Bettdecken geeignete Schurwolle: lang, gekräuselt weich und etastisch.





Bettdeckensuche

Wie finde ich die richtige Bettdeckengröße?


Die richtige Bettdeckengröße hängt von Ihrer Körpergröße und von Ihren Schlafgewohnheiten ab. Allen die größer als 180 cm sing empfehlen wir Bettdecken mit 220 cm Länge, wer kleiner ist, ist mit 200 cm Länge gut bedient. Wer alleine Schläft oder eine eigene Bettdecke schläft mit der Single Größe gut. Diese ist je nach Land unterschiedlich: 135 (DE/NL/BE/FR/IT/ES/UK), 140 (AT) 160 (CH). Wer es ganz bequem will, entscheidet sich für eine Überbreite: 155 cm. Wenn Sie eine Doppelbettdecke wollen, dann startet es bei 200 cm und endet ganz komfortabel bei 260 cm Breite.




Wie finde ich die richtige Bettdecke?


Die richtige Bettdecke hängt von drei wesentlichen Faktoren ab: 1. Ihre Schlafzimmertemperatur: kalt (16-18), mittel (18-20), warm (20-24) 2. Ihr Wärmebedürfnis - ich möchten es lieber warm bis ich schwitze oft 3. Ihre Materialvorlieben - Natur - Daune - Polyester 4. Ihr Preisniveau - Daune (teuer) - Polyester (billig) oder Natur





wolly

Wieso ist wolly® besser als andere Anbieter?


Weil wolly® Schurwolle in Merino Qualität verwendet. Das ist die beste Wollqualität für Bettdecken. Und wolly® bietet ausschließlich diese beste Qualität an. Es gibt keine anderen Führungsqualitäten oder Mischungen. wolly® steht diese hochwertige gleichbleibende Qualität.




Was heißt wolly®


wolly® steht für "Wolle". wolly® ist ausschließlich spezialisiert auf Schurwolle Produkte.




Was bedeutet das ® bei wolly®


wolly® ist eine eingetragene internationale Marke für Bettwaren. Das ® steht für "offiziell registriert". Damit wollen wir schon beim Namen unser Alleinstellungsmerkmal kommunizieren. wolly® gibt es in diser Qualität nur einmal.




Wer steht hinter wolly®


wolly® steht für beste Bettdecken und Kopfkissen gefüllt mit Schurwolle in Merino Qualität. Umhüllt werden die Bettwaren von GOTS zertifizierter feiner Bio-Baumwolle. Das gibt es in dieser einzigen hochwertigen Ausführung sonst nirgends auf der ganzen Welt. Das war uns wichtig bei der Entwicklung. Damit das so ist und auch so bleibt haben wir diese Marke entwickelt. Wir sind das Team von DAVILLA in der Schweiz und Österreich. wolly® steht ausschließlich für diese eine beste Qualität.





Merino Qualität

Haben alle Schurwolle Bettdecken Merino Qualität?


Bei wolly® sind alle Bettdecken UND Kopfkissen mit Schurwolle in Merino Qualität gefüllt.
Bei anderen Anbietern sieht das anders aus. Sie verwenden:
. kürzere, dickere und damit härtere Schurwolle
. sie reinigen die Wolle . durch die Reinigung verliert die Schurwolle ihre natürlichen Eigenschaften




Was bedeutet Merino Qualität?


"Merino Qualität" ist eine Qualitätsauszeichnung für Schurwolle. Sie besagt das für diese Schurwolle nur die TOP Schurwolle verwendet wurde. Beste Qualität: lange feine Wollfasern die stark gekräuselt sind für viel Elastizität,




Was ist Merinowolle?


Echte Merinowolle kommt vom original Merinoschaf. Diese Schafrasse ist mittlerweile eine hochgezüchtet sehr sensible Schafrasse. Deren Wolle wird ausschließlich für die Textilindustrie verwendet. Dabei wird die Wolle aber meist stark gewaschen und behandelt und verliert dadurch ihre natürlichen Eigenschaften. Sie ist für die natürliche wolly Qualität nicht geeignet. Unsere Wolle stammt vom frei lebenden robusten "Hausschaf" und entspricht von der Feinheit, der Länge und der Kräuselung der Wolle vom Merinoschaf. Die Merino Qualitäten findet man beim Hausschaf in den oberen TOP Bereichen.





Häufig gestellte Fragen bei wolly® (FAQs)

Melde dich an

wolly® Bettdecken aus Schurwolle in Merino Qualität. Angenehm natürlich, warm und gesund Schlafen . AGB . Impressum