wolly-baumwolle-studio.jpg

Zertifizierte Bettdeckenhüllen aus Organic Cotton für wolly.

#organiccotton

Was bedeutet "Organic Cotton"?

"Organic" bedeutet frei übersetzt "Bio". Bekannt ist der Begriff zum Beispiel im Zusammenhang mit Organic Food und vielem mehr. Bei wolly verwenden wir für die Bettdeckenhüllen Organic Cotton (Bio-Baumwolle). Somit bekommt die natürliche Schurwolle in den Bettdecken eine natürliche Hülle und der Kreis schließt sich zu einer 100 % natürlichen Bettdecke für feinen Schlafkomfort.

wolly-baumwolle-ast.jpg
wolly-Zertifikat-GOTS-OrganicCotton.jpg

#gotszertifiziert

Deckenhüllen aus Bio-Baumwolle

wolly verwendet ausschließlich Organic Cotton für seine Bettdeckenhüllen. Die Bio-Baumwolle für das Gewebe der wolly Bettdeckenhüllen ist GOTS zertifiziert. Das naturfarbene Gewebe ergänzt ideal die natürliche Schurwollfülllung. 

#globalorganictextilestandard

Was bedeutet GOTS zertifiziert?

 

GOTS ist der "Global Organic Textile Standard", der weltweit führende Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern. "Organic Cotton Gewebe" besteht aus natürlichen, erneuerbaren und biologisch abbaubaren Baumwollfasern, die umweltschonend verarbeitet wurden. Das wolly Gewebe für die Bettdeckenhüllen wurde von "CERES"  (Prüfinstitut für Öko-Textilien in Happurg, Deutschland) GOTS zertifiziert.

wolly-Zertifikat-GOTS-original.jpg
wolly-Zertifikat-GOTS-OrganicCotton.jpg

#ökotex

Ja logisch!

ÖKO-TEX Standard 100

Unser Bettdeckengewebe ist natürlich auch ÖKO-TEX Standard 100 zertifiziert. Dabei wurde unser Gewebe im gesamten Prozeß, von der Faser über das Garn, bis hin zum Gewebe auf gesundheitliche Unbedenklichkeit geprüft. Die Betriebsstätten wurden ebenfalls auf sozial- und umweltverträgliche Bedingungen vom Prüfinstitut Hohenstein in Deutschland überprüft.